Erreichen Sie deutsche Friseursalons mit den genauesten Daten die es gibt.

Vollständige E-Mail-Adressen werden in der Liste zur Verfügung gestellt, werden aber nicht in diesem öffentlich zugänglichen Screenshot Video gezeigt. Nicht alle Datensätze umfassen eine vollständige Postanschrift und / oder eine Telefonnummer – bitte lesen Sie weiter für zusätzliche Informationen.

Unser Friseursalons-Verzeichnis ist Ihre umfassendste und aktuelle Quelle, um in Deutschland neue Absatzchancen zu erschliessen. Die Liste enthält Details wie die Unternehmenswebseite, E-Mail-Adressen Kontakte, Adresse und Telefonnummern – wichtige Informationen also um Ihre Zielgruppe zu erreichen und bessere Umsätze und Rendite auf Ihre Marketing-Investitionen zu erzielen.

Die Investition in genaue und aktuelle Marketingdaten, die sowohl E-Mail-Adressen und Anschriften sowie Telefonnummern enthält, ist gut für Ihr Geschäft und ermöglicht es Ihnen, zu ermitteln, welche Marketingmethode am besten funktioniert, sowie Beziehungen zu neuen Kunden aufzubauen. Testen Sie die Attraktivität Ihrer Produkte oder der Dienstleistung und steigern Sie Umsatz und Rentabilität.

Unsere Liste der Friseursalons ist die beste in der Branche und hier sind nur ein paar Gründe, warum:

  • Unbegrenzte Verwendung – Verwenden Sie die Liste so oft wie Sie wollen.
  • Ihre E-Mail und Direktmail-Angebote werden garantiert lieferbar sein. Siehe Bedingungen.
  • Regelmäßig überprüfte und aktualisiert E-Mail-Adressen.
  • Einfach zu bedienen – die Liste wird im CSV-Format geliefert und lässt sich in Microsoft Excel öffnen.
  • Schnelle Lieferung über einen Download-Link innerhalb weniger Stunden nach Eingang der Zahlung.
  • Niedriger Preis – 5,672 E-Mail-Adress-Kontakte für nur 149.00 Euro.

Dies ist, was in der Liste der Deutschen Friseursalons enthalten ist:

  • 4,929 einzigartige Unternehmen (oft ist mehr als eine E-Mail-Adresse pro Unternehmen im Lieferumfang enthalten)
  • 5,672 einzigartige E-Mail-Adress-Kontakte
  • 100 % der Datensätze umfassen E-Mail-Adresse und Webseitenadresse
  • 98.66 % der Datensätze mit kompletter Strassenanschrift und Ort sowie Telefonnummer

Keine Liste ist perfekt, aber unsere Garantie ist die beste in der Industrie. Wir glauben, dass unsere deutschen Webseitenverzeichnisse die genauesten Informationen enthalten. Wenige andere Datenlieferanten gehen so weit, um sicherzustellen, dass die Informationen, die Sie kaufen, so genau und auf dem neuesten Stand sind.

Aber wir erkennen auch, dass nicht alle Daten perfekt sein können. Neue Unternehmen werden gegründet, andere schließen oder ziehen um. So ist es unvermeidlich, dass eine kleine Menge veralteter Einträge ausgeliefert werden.

Deshalb bieten wir unsere 100%-Garantie an. Sie erhalten eine Erstattung für jenen Teil der Webseitenadressen, die nicht erreichbar sind oder für E-Mail-Datensätze, die nicht bedienbar sind. Entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen weitere Informationen hierzu.

Die Liste der Friseursalons wurde zuletzt aktualisiert: Während Juli/August 2016

Was ist als nächstes zu tun?

Um schnell relevante Daten zu erhalten, die auf dem neuesten Stand sind und genaue Details von über 4,929 potentiellen Kunden zu erhalten, klicken Sie einfach auf den «In den Warenkorb» Knopf und fügen die Liefer- und Zahlungsdaten im Warenkorb hinzu.

 

Friseursalon Webseitenverzeichnis
Friseursalon Webseitenverzeichnis

Webseitenverzeichnis Deutscher Friseursalons

Deutsches Friseursalons Webseitenverzeichnis

Deutsches Friseursalons Webseitenverzeichnis

Deutsches Friseursalons Webseitenverzeichnis

Deutsches Friseursalons Webseitenverzeichnis

Deutsches Friseursalons Webseitenverzeichnis

Ein Friseur ist eine Person, deren Beruf es ist, Haare zu schneiden oder zu stylen, um das Aussehen einer Person zu ändern oder zu halten. Firmenadressen von Friseursalons kaufen. Dies wird erreicht, indem eine Kombination von Haarfärbemitteln verwendet wird sowie durch Haareschneiden und Haarstrukturierungstechniken. Die meisten Friseure sind professionell lizenziert entweder als Friseur/in, Barbier oder Kosmetikerin.

Frisieren ist ein Beruf, der Tausende von Jahren zurückreicht. Antike Kunst Zeichnungen und Gemälde, die entdeckt wurden, zeigen Menschen, die am Haar, andere Personen arbeiten. Die griechischen Schriftsteller Aristophanes und Homer erwähnen beide Friseure in ihren Schriften. Deutsche Friseursalons Firmenadressen kaufen. In Afrika wurde in manchen Kulturen geglaubt, dass der Geist einer Person sein oder ihr Haar besetzt, was Friseuren hohen Status innerhalb dieser Gemeinden gab. Der Status von Friseur ermutigt viele, ihre Fähigkeiten zu entwickeln und enge Beziehungen wurden zwischen Friseuren und ihre Kunden aufgebaut. Stunden wurden zugebracht mit Waschen, Kämmen, Ölung, Styling und die Haare ornamentieren. Männer würden speziell an Männern arbeiten, und Frauen an anderen Frauen. Bevor ein Friseurmeister starb, würden sie ihre Kämme und Werkzeuge an einen ausgewählten Nachfolger während einer besonderen Zeremonie weitergeben.

Im alten Ägypten hatten Friseure speziell geschmückte Kisten, in denen sie ihre Werkzeuge aufbewahrten, einschließlich Lotionen, Schere und Styling-Materialien. Barbiere arbeiteten auch als Friseure und reiche Männer hatten oft persönliche Barbiere in ihrem Haus hatte. Mit dem Brauch eine Perücke innerhalb einer Kultur zu tragen, wurden Perückenmachern auch als Friseure ausgebildet. Deutsche Friseursalons Geschäftsadressen kaufen. Im alten Rom und Griechenland übernehmen Haushalt Sklaven und Diener die Rolle der Friseure, einschließlich Färben und Rasieren. Männer, die nicht ihre eigenen Haare oder Rasieren Dienstleistungen hatten, besuchten die lokalen Friseurläden. Die Frauen liessen sich ihre Haare in ihren Häusern pflegen. Historische Dokumentation fehlt in Bezug auf Friseure aus dem 5. bis zum 14. Jahrhundert. Die Nachfrage nach Haarpflegedienst wuchs nach einem päpstlichen Dekret im Jahre 1092, das forderte, dass alle römisch-katholischen Geistlichen ihre Gesichtshaare entfernten. 

Die erste Erscheinung des Wortes “Friseur” ist im 17. Jahrhundert in Europa verzeichnet und Friseur wurde als ein Beruf betrachtet. Die Haar-Mode der Zeit verlangte, dass wohlhabende Frauen große, komplexe und starke Frisuren tragen, die von ihren persönlichen Mägden und andere Menschen gepflegt wurden, die Stunden damit verbringen würden, die Haare der Frau zu dressieren. Friseursalons Webseitenadressen kaufen. Die Haare eines reichen Mannes wurden oft von einem Diener gepflegt. Es war in Frankreich, wo Männer die Haare von Frauen zum ersten Mal zu stylen begannen und viele der bemerkenswerten Friseure der Zeit waren Männer, ein Trend, der sich bis in die heutigen Zeit fortsetzt. Der erste berühmte männliche Friseur war Champagne, der in Südfrankreich geboren wurde. Nach dem Umzug nach Paris, eröffnete er seinen eigenen Friseursalon und dressierte das Haar der reichen Pariser Frauen bis zu seinem Tod im Jahr 1658.

Frauen-Haar wuchs höher im Stil im 17. Jahrhundert, populär gemacht von der Friseuse Madame Martin. Die Frisur “der Turm” war der Trend bei vermögenden englischen und amerikanischen Frauen, die sich auf Friseure verliessen, um ihre Haare so hoch wie möglich zu gestalten. Hohe Stapel von Locken wurden pomadiert, gepudert und verziert mit Bändern, Blumen, Spitze, Federn und Schmuck. Firmenadressen von Friseursalons kaufen. Der Beruf des Friseurs wurde als anerkannter Beruf lanciert als Legros de Rumigny zum ersten offiziellen Friseur des Französischen Gerichts erklärt wurde. Im Jahre 1765 veröffentlichte de Rumigny seine Buch «Art de la Coiffure des Dames», das Bilder von ihm entworfenen Frisuren enthielt. Das Buch war ein Bestseller unter den Französinnen und vier Jahre später eröffnete de Rumigny eine Schule für Friseure: die Academie de Coiffure. An der Schule lehrte er Männer und Frauen die Haare zu schneiden und das Kreieren seiner speziellen Haar-Designs.